Zurück

Jelena Milušić & Merima Ključo: Lume

Konzert

Veranstaltungsort:Online Edition

Uhrzeit:

Merima Ključo & Jelena Milušić © Marko Ercegović
Merima Ključo & Jelena Milušić © Marko Ercegović
 
Online Edition aus Sarajevo/Bosnien-Herzegowina

'Lume' ist ein spannendes Projekt der zwei bosnischen Musikerinnen Merima Ključo (Akkordeon) und Jelena Milušić (Gesang). Das Programm präsentiert Liebeslieder verschiedener kultureller Hintergründe und Sprachen sowie einen von Ključo komponierten Liederzyklus, der auf traditionellen rumänischen, kroatischen, kosovarischen und sephardischen Musikstücken basiert. Das Wort Lume hat in verschiedenen Sprachen unterschiedliche Bedeutungen – Welt, Leben, Quelle des Lichts, Illusion, Feuer, Funken, Liebhaber, Menschlichkeit, mehr als Liebe – alle Bedeutungen weisen unzweifelhaft in eine Richtung: Leben ist Leidenschaft und Liebe! So sind alle Lieder miteinander verbunden und spüren der Idee von 'Lume' in all ihren mannigfaltigen Bedeutungen nach.

Ključo und Milušić, zwischen denen eine Art blindes Verständnis zu herrschen scheint, nehmen uns mit auf eine traumartige Reise durch unterschiedliche Welten. Wir hören starke und expressive und dennoch subtile Klänge. Jelenas einzigartiger und außergewöhnlich vielseitiger Alt harmoniert glänzend mit Merimas Konzertakkordeon. Ihre faszinierende Stimme verwandelt sich von einem Lied zum nächsten chamäleonhaft. Nur mit Stimme und Akkordeon erschaffen Jelena und Merima auf der Bühne eine betörende Atmosphäre. Sie ziehen ihr Publikum in den Bann einer facettenreichen Aufführung, die sich von düsterer Dramatik über bezaubernde Melancholie schließlich in einem heiteren, fast kabarettartigen Finale auflöst.

Zurück


Weitere Veranstaltungen

Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort Kategorie