Zurück

Savina Yannatou & Primavera en Salonico

Konzert

Veranstaltungsort:Online Edition

Uhrzeit:

Savina Yannatou © Maarit Kytoharju
Savina Yannatou © Maarit Kytoharju
 
Online Edition aus Thessaloniki/Griechenland

Besetzung

Savina Yannatou, Gesang
Kostas Vomvolos, Kanun & Akkordeon
Yannis Alexandris, Oud & Gitarre
Kyriakos Gouventas, Violine
Harris Lambrakis, Ney
Michalis Siganidis, Kontabass
Kostas Theodorou, Perkussion

Savina Yannatous faszinierende Hommage an die Heimatstadt ihrer Band, die tief in die reiche und komplexe Geschichte Thessalonikis eintaucht.

Einst im Volksmund als „Jerusalem des Balkans“ bekannt, war die Stadt ein Heimathafen verschiedener Kulturen, Religionen und ethnischer Gemeinschaften. Griechen, Juden, Türken, Bulgaren, Serben, Armenier, Slawo-Mazedonier und Pontosgriechen teilten sich ihren vielfältigen Lebensraum. Yannatou verleiht ihnen allen eine Stimme.

Savina Yannatou singt auf Griechisch, Türkisch, Armenisch, Bulgarisch und  Serbisch. In ihrer facettenreichen Stimme liegen Wahrhaftigkeit und Mitgefühl für die Schicksale, von denen ihre eindringlichen Lieder erzählen. Was die Hörer bei Savina Yannatou und den brillanten Musikern von Primavera en Salonico (dt. "Frühling in Thessaloniki") immer wieder in den Bann zieht, ist ihre Fähigkeit, die Lieder ganz für sich selbst sprechen zu lassen, mit Arrangements, die in ihrer Schlichtheit betören.

 

Zurück


Weitere Veranstaltungen

Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort Kategorie